INDUCE Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Agrar- und Ernährungswirtschaft!

INDUCE bietet einen Methodenbaukasten für die Umsetzung eines Capacity-Building-Programmes im Bereich der Energieeffizienz. Grundlage ist ein Human-Centered-Design-Ansatz.

Ziel ist die Schaffung einer Energieeffizienzkultur, die die Mitarbeiter durch Schulung und Motivation befähigt, das bestmögliche Energieeffizienzpotential ihrer Unternehmen zu erreichen.

Think energy efficient!

Das INDUCE-Projekt entwickelte ein Programm zum Capacity Building für Unternehmen im Lebensmittel- und Getränkesektor, die ihre Energieleistung verbessern wollen.

Die wichtigste Neuerung des INDUCE-Projekts ist die Entwicklung von Ad-hoc-Schulungen, die an die besonderen Bedürfnisse und das Potenzial des Unternehmens angepasst sind. Das in diesem Prozess entwickelte Toolkit besteht aus Schulungsmaterial, Online-Lektionen, Richtlinien und Werkzeugen.

Die INDUCE-Methodik verbindet den Wissenstransfer über Energieeffizienz mit Modellen für Verhaltens- und Organisationsänderungen, so dass eine Energiekultur und ein Energiebewusstsein im Unternehmen etabliert werden, während die Mitarbeiter zu nachhaltigerem Handeln motiviert werden.

Bei Fragen zum Projekt wenden Sie sich an

Sabine Höfel
+49 521 98640 22
Sabine.Hoefel@foodprocessing.de


Norbert Reichl
+49 521 98640 0
Norbert.Reichl@foodprocessing.de

Termine:

Start der Reihe Train the Trainer:
11.-12. März 2020 – Energy Management Training, IHK Bielefeld
27. März 2020 – Online Training

Weitere Informationen:

Unter: www.induce2020.eu

In den Pressemeldungen:
INDUCE – „Train the Trainer workshop” war ein voller Erfolg!
INDUCE – Effizienz Forum Wirtschaft in Ahlen
INDUCE – Startschuss in die nächste Projektphase!
INDUCE – Neues Projekt gestartet!

Das Projekt auf einen Blick:
INDUCE – Flyer FPI e.V.

INDUCE Newsletter:
INDUCE Newsletter April 2020
INDUCE Newsletter March 2020
INDUCE Newsletter February 2020
INDUCE Newsletter January 2020
INDUCE Newsletter October 2018
INDUCE Newsletter June 2018

Das Konsortium

Ressourcen- & Materialeffizienz

Der Einsatz von Rohstoffen, Verbrauchsmaterialen sowie Energie und Wasser steht stets auf dem Prüfstand der mittelständischen Lebensmittelbetriebe. Nicht immer lassen sich Einsparpotentiale auf den ersten Blick erkennen. Wie Unternehmen ihr Potential hinsichtlich ressourcen- und materialeffizienter Prozesse am besten ausschöpfen können, erfahren Sie hier. Aktuelle FPI e.V.  Angebote

» Mehr erfahren

Innovation

Innovationen bei Produkten und Prozessen sind ein Schlüssel für Ihren Erfolg. Wir helfen Ihnen, Ihre innovative Prozessentwicklungen voranzutreiben oder Ihre Produktinnovationen auf den Markt zu bringen. FPI e.V.  Angebot! Sind Sie ein kleines oder mittelständisches Unternehmen aus der deutsch-niederländischen Grenzregion und wollen Ihren Innovati­onsprozess beschleunigen? Dann sprechen Sie uns an! Der FPI e.V. bietet Ihnen […]

» Mehr erfahren

Digitalisierung

Durch die globale Vernetzung und den Preiswettbewerb gewinnt das Thema digitale Transformation in der Lebensmittelbranche an Bedeutung. Die Unternehmen haben dabei sehr spezifische Anforderungen daran, Digitalisierung umzusetzen. Wir helfen Ihnen, Ihre Chancen und Potentiale zu erkennen und umzusetzen. Nutzen Sie unser Netzwerk, die Kontakte zu Forschungs- und Technologiezentren und unseren internationalen Projektpartnern.

» Mehr erfahren

Personalmanagement

Qualitäten sichern, innovative Lösungen entwickeln, neue Technologien und Prozesse sicher anwenden – es bedarf immer qualifizierter und motivierter Mitartbeiter. Qualifizierung und Personalentwicklung sind daher Top-Themen, denen wir uns im FPI-Netzwerk in Seminaren,  Projekten und im persönlichen Kontakt im Rahmen des Personalleiterkreises widmen.  

» Mehr erfahren

Neue Märkte

Erschließen Sie sich neue Märkte. Wir schaffen Zugang zu Wissen, Partnern und Märkten. National wie international.

» Mehr erfahren

EU – Projekte

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit für innovative Lösungen und optimierte Prozesse! Wir unterstützen neue Wege des Wissenstransfers durch internationale Kooperationen, Innovationsprojekte und Best-Practice-Austausch mit nationalen und internationalen Kooperations- und Projektpartner.

» Mehr erfahren

Qualität & Standards

Lebensmittelstandards sowie die Gesetze und Richtlinien der Lebensmittelbranche einschließlich des Maschinen- und Anlagenbaus zwingen Unternehmen, stets auf dem aktuellen Stand zu sein. Wir nehmen aktuelle und zukunftsweisende Themen auf und laden Experten  zu unseren regelmäßig stattfindenden Food Foren ein; Themen sind z.B. Lebensmittelrecht, IFS Food, Allergenmanagement, Prozessoptimierung.

» Mehr erfahren

Transfer & Kooperation

Gemeinsam Herausforderung erkennen – Gemeinsam innovative Lösungen entwickeln!

» Mehr erfahren

Regionalität

Der Food-Processing Initiative e.V. unterstützte erfolgreich den Aufbau von Schutzgemeinschaften, um regionale und traditionelle Lebensmittel zu stärken.

» Mehr erfahren

Netzwerke

Wir fördern innovative Lösungen und optimierte Prozesse durch internationale Kooperationen, Innovationsprojekte und Best-Practice-Austausch mit nationalen und internationalen Netzwerken.

» Mehr erfahren