Schlagwort-Archive: S3Food

S3FOOD hat den Countdown für die 3. Ausschreibung gestartet!

Klein – und mittelständische Unternehmen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie mit einer guten Idee im Bereich Digitalisierung können sich für eine S3FOOD-Finanzierung bewerben!

Die 3. Ausschreibung beginnt am 9. Dezember.
Ab diesem Datum haben Sie 3 Monate Zeit, um Ihre Anträge einzureichen.

Besuchen Sie die S3FOOD-Website, um mehr über die Förderungs- und Finanzierungskriterien und die Antragstellung zu erfahren.

Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Beate Kolkmann
M: 0160 7452381
Beate.Kolkmann@foodprocessing.de

Norbert Reichl
T: 0521 986400
Norbert.Reichl@foodprocessing.de

 

 

 

 

 

Virtual Study Visit OWL

Virtual Study Visit at OWL University of Applied Sciences and Arts in Lemgo, 23.09.2020, 13.00 – 15.00.

Visit and see regional living labs and demonstration centres.
Join Expert Interviews: Experts from smartFoodTechnology OWL, the ILT.NRW Institute of Food Technology and inIT Institute Industrial IT will present current developments from Innovation Campus Lemgo.

Webinar & interviews & demonstration & institutional talks

  • Food-Region Ostwestfalen-Lippe (OWL)
  • Digitalization
  • Industrial implementation
  • Innovation, information, inspiration

As part of the EU projects S3Food and ConnsenSys, the host of the virtual Study Visit will be the OWL University of Applied Sciences and Arts in Lemgo. The event will be held in English.

Weiterlesen

S3FOOD Förderprogramm ist gestartet – Jetzt bewerben!

Bis zu 60.000 Euro für die Digitalisierung Ihrer Lebensmittelproduktion!

Gefördert werden innovative, smarte Lösungen von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) der Lebensmittelwirtschaft mit bis zu 60.000 Euro zu 100 %.

Wer wird gefördert?

KMU der Lebensmittelwirtschaft, die in einer der S3FOOD-Partnerregionen ansässig oder Mitglied eines der Partnercluster sind. Der FPI e.V. ist als deutscher Partner im S3FOOD Konsortium der Ansprechpartner für KMU aus Deutschland.

Was wird gefördert?

Auf der Projektseite finden Sie Informationen und Unterlagen zu den verschiedenen Voucher Typen: Unterstützung von Reisen zu S3FOOD Veranstaltungen, Gutscheine für die Erforschung, Validierung und Anwendung digitaler Lösungen. Ihre Digitalisierungsidee muss in eine der vier Kategorien fallen:

  • Sensoren für die Echtzeitüberwachung
  • Sensorintegration
  • intelligentes Datenmanagement oder
  • Konnektivität

und gleichzeitig eine spezifische Herausforderung der Lebensmittelverarbeitung angehen.

Weiterlesen

S3Food Study Visit, 11.-12.03.20 auf der Messe CFIA, Rennes

Im Rahmen unseres Projektes S3FOOD finden erneut ein Study Visit statt, diesesmal während der CFIA Messe in Rennes, Frankreich.

Besuchen Sie eine innovative High-Tech-Landwirtschaftsproduktionslinie, an der 22 Unternehmen und sensorverwandte Technologieanbieter beteiligt sind!

Treffen Sie potenzielle internationale Partner und erkunden Sie neue Möglichkeiten für Geschäfte und Zusammenarbeit.

Das Programm und die Anmeldemöglichkeiten finden Sie HIER
Für KMU der Branche besteht die Möglichkeit, einen Travel Voucher in Höhe von 650,- Euro zu beantragen.

Weitere Informationen unter www.s3food.eu.
Das Projekt profitiert von der engen Zusammenarbeit mit ConnSensys, einem multidisziplinären Konsortium aus internationalen Lebensmittel-Clustern und relevanten Forschungs– und Technologiezentren.

Bei Fragen zum Event oder zum Projekt sind wir gerne für Sie da:

Beate Kolkmann
Beate.Kolkmann@foodprocessing.de
+49(0) 160 745 2381

Norbert Reichl
Norbert.Reichl@foodprocessing.de
+49 (0) 521 986 40 0


Think Tank FOODigital 23.01.2020

„Informations-Organisation in Zeiten von Big Data und KI“

Die Digitalisierung ist in aller Munde, aber ist sie auch in den Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft angekommen? Passen die bestehenden Konzepte oder muss die  „Digitale Transformation der Lebensmittelwirtschaft“ neu gedacht werden?

Der Think Tank FOODigital, der im Rahmen der zweiten Phase unseres  Innovationsprojektes Food2020 stattfindet, bietet Raum sich diesen Fragen zu stellen.

Zum Auftakt lädt uns Dr. Harald Steinhaus, Steinhaus Informationssysteme GmbH nach Datteln ein. Er wird uns in seinem Impuls Vortrag einen Einblick in das Thema Informations-Organisation geben. Ihm folgt Norbert Reichl mit einem Update über die „Digitale Transformation in der Lebensmittelwirtschaft“, Projektergebnissen und dem neuen Förderinstrument S3Food.

Im Anschluss möchten wir mit den Teilnehmern über Barrieren und Treiber der Digitalisierung diskutieren und in einem Lean Coffee an Lösungen zur Zukunft der Digitalisierung in der Lebensmittelwirtschaft arbeiten

Der Think Tank „FOODigital“ findet am 23.01.2020 in der Zeit von 15.00 – 18.00 Uhr in Datteln statt.

Er richtet sich an Wirtschaft- und Wissenschaftsvertreter der Lebensmittelwirtschaft.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen die „Digitale Transformation der Lebensmittelwirtschaft“ neu zu denken. Das Programm und die Anmeldung finden Sie HIER. Melden Sie sich noch heute an. Die Zahl der Plätze ist begrenzt.

Weiterlesen

S3FOOD Kick off

In der Nähe der schönen Stadt Budapest fand am 9. Mai 2019 das erste Treffen des S3FOOD Konsortiums statt. Die 13 Partner aus Dänemark, Deutschland, Belgien, Niederlande, Spanien, Frankreich, Griechenland und Ungarn planten intensiv die weitere Zukunft des Projekts.

Mit S3FOOD wird die Einführung intelligenter Sensorsysteme im Produktionsprozess der Lebensmittelunternehmen gefördert  und auch finanziell unterstützt. Darüber hinaus werden verschiedene Schulungen und Kurse zur Datenerfassung, -analyse und -verwaltung angeboten.

Weiterlesen