VIDA: Über 40 Projekte eingereicht!

VIDA Projekt: Erster Aufruf erfolgreich beendet!Am 30. April um Punkt 17.00 Uhr wurden die Tore bzw. der submit button gelöscht. Über 40 innovative Projekte zur Optimierung der Ressourceneffizienz in der Lebensmittelbranche wurden eingereicht.

Minimum zwei Projektpartner pro Antrag haben sich mit ihren Ideen um bis zu 60.000€ je Teilnehmer beworben. Jetzt folgt die Evaluierungsphase, die von repräsentativen Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft der beteiligten Länder übernommen wird. Auf die kleinen 5.000€ Gutscheine (ISV) und auf die 25.000€ (VV) können sich Interessierte während der gesamten Projektlaufzeit bewerben.

Die nächste Ausschreibungsrunde beginnt am 01.08. und endet am 31.10.2019

Weitere Informationen unter www.foodprocessing.de/vida oder bei
Sabine Höfel
+49 521 986 40 22
Sabine.Hoefel@foodprocessing.de